Hockey-Schnuppertraining für Grundschulkinder

Neue Corona Regeln 6.0

Liebe Tennismitglieder des THC „Blau-Weiß“,
der neue, modifizierte Corona-Lockdown mit strengen Einschnitten in das öffentliche und private Leben ist am 2. November 2020 in Kraft getreten.
Die positive Nachricht bei dem ganzen Schlamassel ist: Tennis als Individualsport bleibt weiterhin möglich.

Das bis auf Weiteres geltende Regelwerk 6.0 bei Betreten unserer Clubanlage im Kurpark sowie für Platzbelegung und Tennisspiel ist:

1. Die Clubanlage darf nur zur Ausübung des Tennisspiels oder zur Abholung einer Außer-Haus-Lieferung unserer Clubgastronomie betreten werden.

2. Das Betreten der Clubanlage darf nur in gesundem Zustand erfolgen. Bei Erkältungs- oder Grippesymptomen wie Husten, Fieber etc. ist der Zutritt untersagt.

3. Jegliche Körperkontakte wie Umarmungen oder Händeschütteln sind zu vermeiden. Es gilt ein Mindestabstand von 1,5 Metern. Die bewusst mit Abstand aufgestellten Tische, Bänke und Stühle dürfen nicht verrückt werden.

4. Die Verweildauer auf der Clubanlage soll so kurz wie möglich gehalten werden und darf vor und nach dem Spiel 10 Minuten nicht übersteigen. Es ist also ratsam beim Betreten spielfertig zu sein. Ebenso ist das zügige Verlassen der Clubanlage verpflichtend.

5. Auf die strenge Einhaltung der bekannten Hygieneregeln wie regelmäßiges Händewaschen und Niesen in die Armbeuge ist zu achten. Die Nutzung der bereitgestellten Desinfektionsmittel wird empfohlen. Jeder Spieler hat sein eigenes Equipment – auch seine eigenen Bälle – mitzubringen und zu benutzen.

6. Die Clubgastronomie sowie Duschen und Umkleideräume bleiben geschlossen. Die Toiletten im Clubhaus sind geöffnet.

7. Der Tennisplatz muss vorher online über unsere Website www.thc-bad-oldesloe.de gebucht werden. Zur erforderlichen Rückverfolgbarkeit im Falle einer möglichen Infektion sind in das Buchungssystem alle Spieler namentlich einzutragen. Die buchbare Spielzeit beträgt beim Einzel inkl. Platzpflege vor und nach dem Spiel 60 Minuten und beim Doppel/Mixed max. 90 Minuten. Das Match kann aber solange fortgesetzt werden, bis eine Ablösung erfolgt. Sollte das Spiel verspätet beginnen, darf es bei Ablösung nicht verlängert, sondern nur bis zum Ende der Buchungszeit fortgeführt werden.

8. Es darf nur Einzel oder Doppel bzw. Mixed mit Spieler/-innen aus max. zwei Haushalten gespielt werden

9. Das Spielen mit Gästen und die Nutzung der Ballmaschine sind zugelassen. Gastspieler dürfen nur mit einem Clubmitglied spielen. Gastspieler können sein: Spieler, die nicht im Einzugsbereich von Bad Oldesloe wohnen oder an einem Eintritt in den Club Interessierte, die die Anlage einmalig testen wollen. Name, Wohnort und Mobilnummer des Gastspielers sind im Buchungssystem einzutragen. Die Gastgebühr in Höhe von 8,- Euro pro Stunde muss innerhalb von 7 Tagen vom Gastgeber auf unser Vereinskonto überwiesen werden (IBAN: DE 92 2135 2240 0000 0155 70).
Die Nutzung der Ballmaschine ist nur während der Öffnungszeiten der Clubgastronomie möglich. Die Nutzungsgebühr in Höhe von 5,- Euro ist vor Inbetriebnahme im Clubhaus zu entrichten.

10. Den Anweisungen des Vorstands und insbesondere der Corona-Beauftragten ist Folge zu leisten.

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand des THC „Blau-Weiß“ Bad Oldesloe

 

Start nach den Herbstferien!

Wir suchen noch Verstärkung für unsere Minis und die
Knaben und Mädchen C – Teams!

Wenn du einmal ausprobieren möchtest, ob dir Hockey Spaß macht, komm vorbei zum kostenlosen Schnuppertraining.

wann:immer mittwochs
von 16:00-17:30 Uhr
Start:21.10.2020
wo:Sporthalle Gebäude 6 an der Ida-Ehre-Schule (IES)
Lageplan