Grundvoraussetzung für das Tennistraining sind folgende Regeln/Vorschriften:

1) Kontaktlose Begrüßung/Verabschiedung

2) Mindestabstand von 1,5 m müssen eingehalten werden.

3) Desinfektionsmittel wird vor und auf dem Platz zur Verfügung gestellt. Vor dem Training müssen die Hände desinfiziert werden.

4) Pro Bank ein Spieler. Die Bänke stehen mit genügend Platz voneinander entfernt.

5) Der Trainer befindet sich auf dem Seitenrand in der Nähe des Netzpfostens und hält den Mindestabstand von 1,5 m permanent ein. Es wird spielerisch trainiert.

6) Durch Bodenmarkierungen und Instruktionen des Trainers werden die Abstände und Laufwege deutlich gemacht und eingehalten.

7) Bälle werden mit Ballröhren gesammelt und nach dem Training werden diese Röhren vom Trainer desinfiziert. Gibt es keine Sammelröhren sammelt der Trainer oder eine ausgewählte Person.

8) Hilfsmittel dürfen nur vom Trainer berührt werden.

9) In den Pausen muss die Distanzregel beachtet werden und jeder Spieler zu seinem Sitzplatz/Bank.

10) Toilettenpausen sind möglich. Die Toiletten sind zugänglich. Bitte die dortigen Hinweise beachten.

11) Der Trainer desinfiziert nach dem Training die benutzten Gerätschaften wie z.B. Sammelröhre und Platzabziehmatten.

12) Der Schüler begibt sich nach dem Training unmittelbar auf den Weg nach Hause.